Gute Bilder

„Innenmeniskus!“ sagt der Orthopäde in der Notaufnahme und zeichnet mit einem Bleistift verschiedene Varianten eines lädierten Knorpels auf die Papierunterlage der Liege. „So könnte der jetzt aussehen!“
Innenmeniskus – damit meint er meinen, den im rechten Knie.
„Ich gebe Ihnen was gegen die Schmerzen, Frl. Krise. Lassen Sie sich an der Rezeption einen Termin für ein MRT geben! Was wir jetzt brauchen, sind gute Bilder!“
Gute Bilder… darum ging es doch gerade eben noch in der letzten Unterrichtsstunde, die ich hielt, denke ich, bevor – ja, bevor sich mein Meniskus verabschiedete. Übrigens ganz unspektakulär – einfach so auf der Treppe, etwa auf Stufe 77. Es gab kein Foul eines feindlichen Spielers, keinen Sprint, keinen Sturz und kein schreckliches Knacken, nur plötzlich einen stechenden Schmerz und die Gewissheit, dass da im Knie etwas Unschönes passiert ist.

Das war gestern. Jetzt krücke ich hier zu Hause rum und warte auf meinen MRT-Termin.
Ich glaube allerdings nicht daran, dass es g u t e Bilder werden…

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

54 Antworten zu Gute Bilder

  1. Evanesca Feuerblut schreibt:

    Oh je 😦
    Gute Besserung!

  2. Robin Urban schreibt:

    Oje, herzliches Beileid, aber auch viel Spaß mit dem Krankenschein ^^

  3. Frau Reiter schreibt:

    Gute Besserung, liebes Fräulein Krise!
    Auf das Sie bald wieder auf den Beinen sind!

  4. Eike schreibt:

    Oh je! Gute Besserung!

  5. Lily schreibt:

    Oh Frl. Krise, da schick ich mal gute Besserungswünsche aus dem tieefen Westen, knapp vor der holländischen Grenze gen Osten.

  6. Technikstudentin schreibt:

    Gute Besserung Frl. Kriese….
    Hoffentlich gibt es doch noch gute Bilder für Sie. Ich drück die Daumen, dass Sie diese Krücken bald wieder los werden!

  7. Stephan schreibt:

    Man das tut mir echt leid! Ich hoffe das es doch „gute“ Bilder werden! Drücke ganz fest die Daumen!!

  8. strangecoder schreibt:

    poor frl.krise…hang in there!

  9. nicabel schreibt:

    ohje, armes frl. Krise…kommen Sie jetzt mit Krücken zur Schule oder bleiben Sie Zuhause? Gute Besserung!

  10. Ulla39 schreibt:

    Gute Besserung, liebe Krisi!

  11. Holly Martins schreibt:

    Früher, als es noch die echten, wirklichen Ärzte / Orthopäden gab, hat man Menschen mit Knieverletzungen noch am selben Tag / in der selben Nacht behandelt. – Wenn nötig, operativ. Heute, wo scheinbar nur noch Typen ala Gutenberg, Schavan und Merkel herum wursteln, muss der Patient sich, Krücken gestützt, in Geduld üben, überhaupt erst einen Termin für’s MRT zu bekommen.

    Möglicherweise ist der Orthopäde an den Umsatzzahlen der künstlichen Kniegelenke prozentual beteiligt, ( stehen jetzt hoch im Kurs) denn nur so, will mir überhaupt diese dreiste Fahrlässigkeit (?) / Vorsätzlichkeit (?) plausibel werden.

    mfg, d ie Wahrheitsfindung

    P.S.: Gute Besserung, Frl. Krise

    • Kassiopeia schreibt:

      Aber Holly Martins, dann würde der Orthopäde doch gewinnbringend so viele Gelenke wie möglich einsetzen wollen und hätte Frollein Krise einfach sofort operiert. So wartet man nun erstmal auf Bilder, die möglicherweise und hoffentlich zeigen werden, dass keine OP nötig ist. Finde ich gut vom Orthopäden?Und schnelle Besserung Frollein Krise!

      • Holly Martins schreibt:

        Die Röntgenbilder oder MRT Bilder MÜSSEN bei deartigen Verletzungen (Knieverletzung) am selben Tag gemacht werden, damit der Arzt / Orthopäde am selben Tag noch entscheiden kann, ob eine Operation nötig ist oder ob eher andere Behandlungsmethoden angezeigt sind. Das ist VORSCHRIFT! Aber, wo kein Kläger, da kein Richter und die meisten Ärzte kalkulieren mit der Unwissenheit / Dummheit, oder dem Obrigkeitslechzen der Patienten und zu 90 % behalten diese Ärzte auch recht, weil den meisten Menschen Eines besonders fehlt, nämlich, das Hirn zum selbstständigen Denken.

        Sie müssen sich nicht angesprochen fühlen, Kassiopeia

        mfg, d ie Wahrheitsfindung

      • frlkrise schreibt:

        Ich wusste schon immer, das mir was fehlt….

  12. michathecook schreibt:

    Aber nicht das sie nun auf einmal aufgrund eines meniskus schadens ihre karriere beenden muessen ….das waere wirklich ein drama..

    aber im ernst….alles gute und schnelle genesung wuensche ich aus der ferne

    wenn nix hilft…ich kenne da tolle chinesische aerzte die da was mit TCM kraeutern und tieren machen ….also wenn da bedarf besteht lassen sie es mich bitte wissen
    gruss aus china

  13. michaela schreibt:

    Bah, ätzend!
    Auch ich drücke die Daumen…

  14. Mel schreibt:

    Ohje, gute Besserung! Wenigstens ist es ’nur‘ Meniskus, den kann man ja gut operieren, muss man sogar nicht mal immer. Kenne das gut mit den Krücken…

  15. Dennis schreibt:

    Hoffen wir, das die Bilder so gut sind, das der Arzt keinen goldenen Schnitt machen muss.

  16. Nini schreibt:

    oh jeee, watt fies!! Gute Besserung!

  17. Olaf aus HH schreibt:

    Oh oh…
    Auch ich drücke alle Daumen und auch meine großen Zehen dazu in der Hoffnung, daß es helfen möge.
    Meniskus zu haben ist kein Scherz. Man braucht beide täglich.

  18. frlstreberlin schreibt:

    gute Besserung! Hoffe, sie überstehen diese Krise genauso gut, wie die kleinen in der Schule.

  19. christaschule2010 schreibt:

    Gute Besserung! Schade, geht hoffentlich unkompliziert vorbei!

  20. Lia schreibt:

    Gute Besserung, MRT ist ziemlich nervig, lässt sich aber nicht ändern.

  21. RogueEconomist schreibt:

    Na hauptsache nach dem Termin im MRT heisst es nicht „Heute habe ich leider kein Foto für dich.“ 🙂

  22. Emes schreibt:

    Aua! Gute Besserung!

  23. bambooos schreibt:

    Autsch. Gute Besserung!

  24. Annie schreibt:

    Gute Besserung!

  25. Gute Besserung und viel Spaß in der Röhre!

  26. Jan schreibt:

    arg. Verdammt.
    gute Besserung.

  27. kingkenny7 schreibt:

    Oh je, heute klicke ich mal nicht „Gefällt mir“. Gute Besserung! Wenn Ihnen zuhause langweilig ist, können Sie hier lesen, was man alles erleben kann, wenn man von Düsseldorf aus zu einem Konzert nach Oberhausen fährt:

    http://ziegenhodensuppe.wordpress.com/2012/10/22/lost-in-oberhausen/

  28. nadineswelt schreibt:

    Am Knie was haben ist ganz doof. Ich wünsch Dir gute Besserung!

  29. rotezora. schreibt:

    Och Mönsch, wie doof! Da schließe ich mich den guten Wünschen meiner Vorgänger an. Ist das in der Schule passiert? Noch spektakulärer wär das Ganze ja auf Klassenfahrt gewesen, am besten bei einer erlebnispädagogischen Aktion weit ab von der Zivilisation. Da hätten die Kinder spontan aus Ästen und Bindfaden (den hat jeder Erlebnispädagoge bei sich) eine Trage bauen und ihr Frl. Krise nach Hause tragen müssen. Sowas trägt zur Legendenbildung bei!

  30. inneres Stimmchen schreibt:

    Also ich hoffe doch mal ganz stark, dass das MRT die Kunst ihres Körpers gut abzubilden versteht… das muss ja ein Hammer körpereigener Zerstörungszunft sein, wenn ihnen einfach mal so das Knie abschmiert…
    Sind die Drogen wenigstens die richtigen? (Oder bekommen sie die erst nach der OP?)
    Gute Besserung!

  31. irashanau schreibt:

    Gute und schnelle Genesung! 🙂

  32. krizzydings schreibt:

    Gute Besserung Frl Krise! und, dass sie sich JA NIX Sinnloses operatives/künstliches andrehen lassen

  33. buntscheck schreibt:

    Gute Besserung Frl Krise!

  34. Claudia schreibt:

    Vallah, Frl. Krise, was machen Sie denn da???

    Gute Besserung.

  35. Robivan schreibt:

    Shit… Alles Gute!!

  36. Lenisa Wren schreibt:

    O je, das tut mir leid. Ich wünsche dir eine schnelle und gute Genesung.

  37. Katjusch schreibt:

    Oh Lord!
    Die Stütze meines Alltags als Kollegin in einer ähnlichen Situation geht an Krücken. Tschüüüch – das darf doch nicht wahr sein.
    Schnell ‚Bauernfeind‘ Bandagen kaufen (blau-weiß). Stützen und helfen bis auf weiteres. Grüntee mit frischen Ingwerscheibchen halten die Entzündung ein bisschen in Schach! Alles Gute und viel Geduld liebe Krisi.

  38. oachkatz schreibt:

    Alles Gute, auf dass es schnell und so schmerzlos wie möglich vorübergehen möge.

  39. Rohrstock schreibt:

    Ich befürchte, hier hilft nur Amputieren.
    Aber lieber Bein ab als arm dran. 😉

  40. christjann schreibt:

    Ach, Sie Armes… und das in der blattfallenden Jahreszeit… beim Humpeln an Gehhilfen auf glitschigem Laub.. super! Auch von hier: gute Besserung! (nach 12 Wochen haben Sie das meiste geschafft, sagte mir munter der Orthopäde nach der OP) 😉

  41. Robart schreibt:

    Ach Herrje, ich kann mitfühlen, mir ist das Selbe vor etwa drei Monaten passiert. Inzwischen geht es auch ohne Eingriff wieder, wobei ich mich aber vor extremen Belastungen drücke.

  42. Stefan K. schreibt:

    Liebes Frl. Krise, ich wünsche Ihnen einen baldigen MRT-Termin, gute Bilder und insbesondere Gute Besserung! Außerdem, dass Ihnen die Decke zu Hause nicht auf den Kopf fällt!!
    Ich hoffe, sie haben viele gute Bekannte, die sie in diesen Tagen gern und oft besuchen kommen können!

  43. Stefan K. schreibt:

    Liebes Frl Krise, auch wenn jetzt alle nur noch über die „Ghetto Oma“ reden, wüsste ich doch gerne, ob die Bilder beim MRT „gut“ geworden sind…?! Alles Gute für das Knie!!

    • frlkrise schreibt:

      Also: das Knie ist eigentlich innerlich perfekt! Der Radiologe war begeistert. Nur dieser kleine Riss im Innenmeniskus war ihm ein Dorn im Auge…

      • Stefan K. schreibt:

        Liebes Frl. Krise, ich hoffe, die akuten Schmerzen und Einschränkungen lassen bald nach! Und ich wünsche Ihnen gute Beratung bei der Frage „Knie-OP – ja oder nein?“…!! Sie haben in jedem Fall mein vollstes Mitgefühl!

        Zur Aufmunterung hier noch ein Webcomic des göttlichen Beetlebum, dessen Liebste letztes Jahr ein Knieproblem hatte:
        http://blog.beetlebum.de/2011/06/20/packesel/

        Genießen Sie das Wochenende mit „Packesel“ 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s