Monatsarchiv: Oktober 2011

Aus! Bildung!

Im Moment dreht sich ALLES um die Suche nach Ausbildungsstellen. Zeitungen werden gekauft und gewälzt, Anzeigen ausgeschnitten und die Weiten des Internets durchsurft. Es wird sich auf Jobbörsen, Kurs- und Ausbildungsplattformen getummelt und man rückt Verwandten und Bekannten auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Achtung Fallgrube! | 41 Kommentare

Die liebe Verwandtschaft….

Es ist kurz nach acht Uhr und über meiner Gruppe hängt die schwere Wolke Müdigkeit. „Lass ma‘ was ganz Ruhiges machen, Frl. Krise,“ sagt Gülten und gähnt herzzerreißend. Die anderen brummeln zustimmend und ich nicke, denn ich fühle mich auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloß cool bleiben | 68 Kommentare

Null Durchblick…

Nein, zur Schickeria gehören meine Schülerinnen wahrlich nicht, auch wenn sie zum Teil viel hübscher sind als all diese hässlichen aufgespritzen Charityladies und Ohovens und wie sie alle heißen. Aber Teil der Bussi-Bussi- Gesellschaft – wenigsten das sind sie! Heute, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter wie süß... | 31 Kommentare

Zu-mu-tung !

Ich sprach, glaube ich, schon an anderer Stelle davon, dass ich entschiedene Gegnerin des frühen Aufstehens bin. Nur mit Hilfe mehrerer Weckmaschinen und eines Händys schaffe ich es morgens nach einer mindestens fünfzehnminütigen Weckorgie das eine oder andere Auge zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 82 Kommentare

Frl. Krises Steinzeit….

In den Ferien kam ich durch Zufall an meiner ersten Schule vorbei und meine Azubizeit als Lehrerin fiel mir wieder ein…..zum Beispiel dies hier: „Niemand soll mich finden“, schwor ich mir und stapfte tiefer in das Dickicht des Waldes hinein. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien, Uncategorized | 21 Kommentare

Halöööööcheeeeeen !!!!!

Frl. Krise? Die is weg. Dann las mich mal hier ran weil ich darf was schreiben, hat sie mir erlaubt. Ehrlich. Ich bins, Nesrin aus ihre Klasse. Sind ja jetzt Ferien voll jäckpott. Wir hatten noch voll die vielen Arbeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 114 Kommentare

Lidl lohnt sich….

Lidl um halb acht. Draußen wird es schon dunkel. Ich stehe an der Kasse mit einem Hokaido-Kürbis und warte. Hinter mir steht ein kleines Mädchen, etwa sechs Jahre alt. Ihre Mutter hat sie da geparkt. „Bleib du ma‘ hier stehen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter wie süß... | 29 Kommentare