Familiäres Miristschlecht !

Sonntag angekommen, Montag ein bisschen rumgetändelt, Nagellack gekauft, gewaschen und die kranke Verwandtschaft betüddelt ( drei Mann/Frau litten an so einer Art massiver Magendarminfektion) und sich dann vorgenommen: Dienstag gehts aber gemütlich ab Richtung Heimat!

Dienstag Morgen erwachte ich um Punkt 6 und wusste im selben Moment, das wird nix mit dem Weiterfahren. Statt dessen verbrachte ich frohe Stunden auf/an Klo und Kotzeimer und wälzte mich in den Zwischenzeiten fiebrig und halluzinierend in meinem Bett herum.
Jackpott!
Genau das, was man nach 14 Tagen Urlaub so anstrebt!
Zum Glück hielt Männe tapfer die Stellung und betreute mich aufopfernd, denn die liebe Verwandtschaft war noch nicht viel wert und zu keinen pflegerischen Aktionen bereit (die hatten sich ja auch schließlich gefreut, dass WIR kamen!).

Heute gehts mir wieder Gold, bloß Männe… nicht mal Kamillentee will er zu sich nehmen!
Aber morgen fahren wir, komme was wolle! Nur weg aus NRW! Oder seid ihr alle fit da draußen an den nordrheinwestpfälischen Monitoren und bloß wir hatten das?

Schließlich muss ich dann am Montag schon wieder in Richtung Westen zurück fahren.
Ja, hm…es fällt mir nicht ganz leicht, es zuzugeben, ähm…. aber ich werde mit einer meiner zahlreichen Töchter noch eine spontane Kurzwoche in Holland verbringen. Sicher tröstet es euch, wenn ihr auf die Wetterkarte guckt. Von gutem Wetter ist auch an der Nordsee nix in Sicht – Herbst im Hochsommer, danke schön auch!
Also jetzt bitte keine Neidattacken, denkt an meine angeschlagene Gesundheit und wer weiß schon, was morgen ist…?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

25 Antworten zu Familiäres Miristschlecht !

  1. Tanja Werdenberg schreibt:

    Gute Besserung!

    Das war sicher EHEC! Immer diese Nord-Rhein- und Nieder-Igendwas-Länder in Deutschland, da lauern die Sprossen und die sonstwie verdächtigen Ein- und Mehrzeller!

  2. RogueEconomist schreibt:

    Also mir hier in NRW gehts prima. Ich war am Wochenende sogar in Aachen. Und selbst danach gings mir gut…

  3. Gertje schreibt:

    Wieso Neid? Bei so einem Wetter bin ich auf niemanden, der grad im Urlaubund diesem Klima ausgesetzt ist, neidisch. Und hoffe ab Besserung so ab 20. August. Wenn’s dann so bis Mitte September hält…
    Viel Spaß in Holland!

    • mokkaauge schreibt:

      Der Gertje liest also auch die Geschichten aus der heutigen Schulzeit! 🙂 Aber ich schließe mich an – bei dem Wetter bin ich auch alles andere als neidisch! Gutes Wetter gibts ab dem 18. August! Wetten!? 🙂

  4. dasrotkaeppchen schreibt:

    Krank wird man immer in der freien Zeit, das ist doch die Grundregel – Murphy’s Gesetz und so.

    Gute Besserung!

  5. Zaphod schreibt:

    Von Verwandten mit Brechdurchfall halte ich nur eins: Abstand. Aber ihr Noro dürfte überstanden sein, nach drei Tagen Elend fängt man langsam wieder an zu leben.
    Viel Spaß in Holland, ab 29. ist das Wetter dort ganz hervorragend (hoffe ich).

  6. Bri.Gitte schreibt:

    Ich bin ein NRW-ler 😉 und uns geht es prima.
    Viel Spass in Holland und LG, Brigitte

  7. theomix schreibt:

    Dicht vor der Landesgrenze in Rheinland-Pfalz: Hier ist alles im Lot. Nur in südlichen Landesteilen hören wir von Magendarm. Also die Pfalz meiden! Aber da geht der Weg ja eh nicht durch, nehme ich an.

  8. Sanna schreibt:

    NRW (Niederrhein, in Spuckweite zu den Niederlanden) meldet absolute Gesundheit. Auch im näheren und ferneren Freundes- u. Bekanntenkreis keinerlei Anzeichen von Magen-Darm-Erkrankung. Alle pumperlgesund!
    Krank ist hier nur das Wetter; die Wolken leiden unter akutem Flüssigkeitsverlust…

  9. Neulehrerin schreibt:

    Ich bin auch NRW-lerin und mir geht es auch super (kann aber auch daran liegen, dass es am Freitag endlich Zeugnisse gibt und wir dann endlich Ferien haben). In der Schule sind auch alle Kollegen fit und es fehlen nur wenige Schüler. Hier ist keine Grippe-Welle in Sicht.

  10. primimaus schreibt:

    Ich schließe mich an. Hier in NRW ist noch alles ruhig. Aber lass mal Ferien werden…

  11. Micha schreibt:

    Hi, bin in BW. Schulsekretärin krank gewesen, Schüler aßen im Schaulhaus rückwärts und bei mir wollte Magendarm auch anfangen…. Ne, nich mit mir.

  12. Linus schreibt:

    Ööhmm…also NRW sprich Bochum geht es ähnlich wie Dir. Vier Leute in der Abteilung (inklusive mir) haben die Nummer schon hinter sich, zwei andere fangen an über Übelkeit zu klagen….

  13. 6kraska6 schreibt:

    Also „NRW“ ist ja kein Erreger, wir hatten keine EHECrise! Vielleicht falsch Döner? Döner manchmal nicht ganz gut bei uns…

  14. Eona schreibt:

    Ich kann den Anderen NRWlern nur zustimmen. Keinerlei EHEC, Noro oder sonstige Krankheiten in Sicht. Ich werde mich dann trotzdem vorsichtshalber morgen nach Dänemark absetzen und dem schlechten Wetter mit nordischer Gelassenheit trotzen. Na ja 😉 Ich werd’s zumindest mal versuchen.

  15. oxo schreibt:

    keine angst! in nordbayern – also was noch bayern, aber schon unnerfranggen iss – hat die kotzeritis mit magen-darm-und-wer-weiß-was-noch-alles-grippe auch voll zugeschlagen. und in norditalien, also suedhessen soll´s auch schon losgegangen sein!

    und wer braucht schon sonne, wenn er im urlaub ist – hauptsache weg!

  16. sockenbergen schreibt:

    Hier im Nordwesten Nordrhein-Westfalens geht es allen prima bis auf nen kleinen Schnuppen. Keine Magen_Darm-Geschichte in Sicht. Darf dieses Mal bitte auch an uns vorbeiziehen.
    Also nicht durch NRW nach Holland fahren bitte!!!

  17. Blüte schreibt:

    Melde aus NRW Fieber, Ohrenschmerzen und leichtes Übergeben (beim Kind). Als ich wegen der Ohren heute um einen Termin beim Kinderarzt bat, sprach die Sprechstundenhilfe:“ Sie können kommen, aber bei uns geht es zu wie im Winter – HÖLLE!“ War dann auch so…

    • frlkrise schreibt:

      Na bitte! Sag ich doch so!

    • sockenbergen schreibt:

      Ja, so scheint es dann auch hier zu sein.
      Braucht nur nen Termin zur Vorsorge fürs Kind, aber nächster Termin erst am Freitag nächste Woche- sonst kann ich für den nächsten oder übernächsten Tag nen Termin bekommen.
      Aber wen wundert das bei dem Sauwetter draußen – wobei gerade scheint die Sonne.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s