Zwischen den Jahren….

Letzter Tag im Jahr! Ich mag den irgendwie nicht – überall diese sentimentalen Rückblicke auf das letzte Jahr und diese ungemütlichen Vorausblicke auf das Neue Jahr… ich möchte mir lieber nicht vorstellen, was da alles schief gehen kann…! Ich finde, Silvester ist ein voll überschätzes Fest…

Also bleiben wir mal schön sachlich: Blogtechnisch war das Jahr 2010 für Frl. Krise krass jäckpott!!

Am 4. Juni gings los.
Ich habe bis auf wenige Ausnahmen täglich geschrieben, in den Ferien durchschnittlich jeden zweiten Tag und mit diesem Post hier sind es 179 Artikel!
(Und ehrlich gesagt, eigentlich hätte ich locker jeden Tag noch einen zweiten Blog namens „Geheimakte Schule“ bedienen können, die besten Sachen kann man ja leider hier gar nicht bringen….)
Mit den Klicks ging es erst mal langsam bergauf: Im ganzen Juni hatte ich knapp 3000 Klicks, soviel wie heute an einem gut besuchten Tag!
231,736 Klicks waren es insgesamt, allein im Dezember mehr als 74000. Vallah, voll die Masse, wa?
So viele Leser, hach, ich finde Euch mega-king!!!! Danke und teşekkür ederim!!!!!!!
Die allermeisten Aufrufe hatte übrigens nicht ich, sondern Herr Fischer! Ja, echt, der! ….Stiehlt der mir so die Show…der…der Wichtigtuer!

Jede Menge Kommentare habe ich auch bekommen, nämlich 2238 ( ok., es waren auch ein paar von mir dabei.)
Echt, ich kann es fast nicht glauben, dass Ihr alle hier so regelmäßig lest und schreibt und das auch noch FREIWILLIG. Blogpflicht gibt’s ja schließlich  nicht…
Meine Schüler – ohne Schulpflicht! Wie viele „Klicks“ würde ich da jeden Tag in der Klasse zählen??
Meine beste Position im Ranking der 100 most besuchten blogs war übrigens Platz 4.

Früher habe ich mich nach der Schule immer mit der Decke, in der ich im Herbst und Winter wohne, auf meine Couch geflüchtet, einen Kaffee getrunken,  Zeitung gelesen und ein bisschen geschlummert, ob ich wollte oder nicht.
Das hab ich mir durch die Bloggerei ganz abgewöhnt. Jetzt stürze ich nämlich gleich an den Computer und tipp erst mal runter, was sich schon während des Fahradfahrens in meinem Kopf aufstaute. Und danach bin ich eigentlich nicht mehr müde…

Männe ist, glaube ich, froh, dass ich blogge…ich erspare ihm jede Menge Wörter:
„Lies mein blog…“sag ich und er liest und muss nur  noch einen Satz dazu sagen oder er postet….. ja, tatsächlich, das macht er manchmal….
Meine  gesparten Wörter lasse ich dann aber fast immer bei Frau Freitag, weil wir uns ja täglich ausführlich über die Schule UND die Blogs unterhalten müssen…

Um noch eine Frage zu beantworten: Nein, niemand aus meiner Schule weiß von diesem Blog – und das ist gut so. Allerdings fange ich allmählich an, die Kollegen und die Schüler mit ihren Blognamen anzureden….

So, Ihr Lieben! Ich danke Euch allen für euer Interesse, eure Fragen, Vorschläge und Kritik. Ohne Eure Kommentare wäre das eine sehr einsame Veranstaltung hier…..

Ich wünsche Euch allen ein voll kinghollywoodjäckpottiges Neues Jahr !
Sprengt Euch nicht in die Luft heute Nacht (ich hoffe bloß, dass meine Schüler trotz ihrer Polenknaller auch heil überleben!!! ) und kurz nach 12.00 24.00Uhr denk ich beim zweiten Glas Sekt an Euch alle! Versprochen!

PROST!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ferien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

27 Antworten zu Zwischen den Jahren….

  1. Andrea schreibt:

    Was ich mich gerade so fragte: werden bei den „Klicks“ auch diejenigen mitgezählt, die die Seite nicht wirklich besuchen, sondern nur über RSS lesen??
    Zu der Sorte gehöre ich nämlich…. Und wenn die nicht mitgezählt werden sollten, dann sind da bestimmt noch einige mehr, die den Blog regelmäßig lesen….

  2. Claudia schreibt:

    Liebes Frl. Kriese,

    ich wünsche Ihnen auch alles Gute für das neue Jahr!

    Gruß
    Claudia

  3. MissPorcelain schreibt:

    Oh wie schön ein Jahresrückblick hier!! Schön wars und auf ein Neues Jäckpottjahr ohne Hässlichkeit! Alles Gute!!

  4. tyche2010 schreibt:

    Liebes Frl. Krise,

    das war aber mal ein wirklich schöner Jahresrückblick! Und ich bin ja fast ein wenig stolz, dass ich das als Erste kommentieren kann / darf 😉
    Ihnen und allen Lesern einen guten Rutsch, möge es auch 2011 weder an Blog- noch an Kommentarbereitschaft fehlen! (Achso: Ihre Schüler sollten bestenfalls auch unbeschadet im neuen Jahr ankommen!)

  5. Melle schreibt:

    Liebes Frl. Krise,

    Ihnen ebenfalls einen guten Rutsch, möge Ihnen in 2011 Ihre Storys nicht ausgehen (da gehe ich bei Ihrer Klasse nicht von aus 😉 )

  6. [SO] Olli schreibt:

    An mich bitte nicht kurz nach 12, sondern kurz nach 24 Uhr denken!

    Guten Rutsch wünscht der Klugscheißer!

  7. HeSoundSo schreibt:

    Mein Wunsch für 2011: Frl. Krise bitte machen weiter so! Hab mich schon so gewöhnt – nach dem Nickerchen auf einen Besuch bei Frl. Krise ( und Fr. Freitag).
    Und vallah: guten Rutsch und gesundes Ankommen in 2011!

  8. golm1512 schreibt:

    Liebes Frl. Krise!
    Ich bin stille Leserin und wollte das eigenltich auch bleiben, aber ich fand, das passt einfach zu gut in Ihren Blog:
    http://www.ulistein.de/notizbuch-sprachwitz-humor.html

    Einen guten Rutsch usw…..

  9. dabo57 schreibt:

    Oute mich auch mal als regelmässigen Leser 🙂
    .
    Wünsche allen fürs 2011 nur das Beste und Gesundheit.
    Grüsse, Daniel

  10. Nicole schreibt:

    Einen guten Rutsch und ein dolles neues Jahr..!

  11. Matt schreibt:

    Liebes Frl. Krise, als meine persönliche Entdeckung des Jahres wünsche ich Ihnen einen ganz besonders flotten Rutsch und weiter wachsende Besucherzahlen – wozu ich hoffentlich weiter beitragen kann.

  12. CeKaDo schreibt:

    Feine Sache ist das und ich bin natürlich froh darüber, wieder einmal einen interessanten „neuen“ Blog in meiner Blog roll zu haben.

    Manchmal würde ich auch gern aus der Arbeit heraus etwas bloggen, aber ich bin schon als Blogger, Rezensent und Autor enttarnt. Das ist manchmal doof, wo doch täglich so viel Material herumläuft.

    Dennoch genieße ich andere Arbeitsplatzblogs, solange es sie gibt und ja, herzlichen Glückwunsch zu den guten Besucherzahlen. Ich werde in den kommenden Tagen die 8 Millionen überschreiten. Allerdings innerhalb der letzten 6 Jahre 🙂

    Viel Erfolg im neuen Jahr und immer eine Handbreit mehr Wissen als die Schüler für interessanten Unterricht 😉

  13. eisenschaedel schreibt:

    moin

    frl. krise,
    wir sind alle junkies ihrer aktualität

    buddel

  14. sporti1304 schreibt:

    Das wär doch glatt was für „Menschen, Bilder, Emotionen“, oder nicht?

  15. die Schmith schreibt:

    Gesundes Neues, Krisi. Haste gut gemacht. Das waren für ein paar sehr interessante Lesestunden und hat mich tatsächlich endlich dazu gebracht selbst ein bisschen zu bloggen, auch wenn mein Leben nicht halb so interessant ist. Weiter so und auf dass dieses Jahr gesund losgeht und die Verkältung im letzten Jahr geblieben ist. :o)

  16. HolgerG schreibt:

    Selber PROST!

  17. autumn schreibt:

    so viele Klicks habe ich nicht, dir meinen herzlichen Glückwunsch dafür. Jeder Kommentar brachte mir dennoch ein feedback, egal wieviele es waren.
    Nun lese ich mich aber erstmal in deinen Blog ein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s