Archiv der Kategorie: Ferien

Schwester Krise macht Urlaub

Es war ein bisschen viel los in letzter Zeit, finden Frau Freitag und ich. Vielleicht nicht gerade auf unseren Blogs, aber in unserem Leben. Jetzt ist die Schule endlich geschlossen, die Lesungen sind gelesen und nur unser neues Projekt ruft: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 28 Kommentare

DB

Gestern Abend vor dem Fernseher. Das Programm bescheiden wie immer. Aber dann! Auf Phönix, glaube ich, eine zweiteilige Doku. Es ging um die Zugfahrt von Berlin nach Peking. Herrlich! „Da könntest du doch auch mal hinfahren, wenn du bald pensioniert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 39 Kommentare

häppy new year…

Heute ist mir nicht so statistisch zumute wie sonst immer am Jahresende. Trotzdem habe ich, nachdem ich die “Abschlussberichte” der anderen Top 10 bei WordPress gelesen habe, auch mal nachgeguckt, wie das Jahr für Frl. Krise blogmäßig war. Und habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 42 Kommentare

Was sagen die Sterne?

Nach Weihnachten ist vor Silvester. Eine komische Zwischenphase, bestens dazu geeignet Deutscharbeiten zu korrigieren. Aber die habe ich ja schon fertig. Ersatzweise studiere ich im Internet die Jahreshoroskope für den Stier (Ich bin Stier!) Die erheitern mich, erfahre ich doch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 20 Kommentare

Überraschungsei

Im Westen der Republik ist wie immer wärmer, nasser und windiger als in Berlin. Dafür wird es aber auch morgens später hell und abends später dunkel als im Osten. Ich bin hier aufgewachsen, ich kenne hier alles und zwar diesseits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 23 Kommentare

Nach der Prüfung ist vor der Prüfung

Gözde ist ganz pünktlich. “Hallo, Frl. Krise!” “Hallo, Gözde! Hast du schöne Ferien gehabt?” “Ja…” Sie sieht mich ängstlich an. “Ist die Arbeit schwer?” “Ich glaube nicht!” “Ich hab mein ganzen Ordner wiederholt! Und so Übungen gemacht aus Internet!” “Sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 43 Kommentare

Variation zu Vox (Mo-Fr, 15 Uhr)

„Entscholdigung! Darf ich Sie mal jet fragen?“ „Ja, bitte!“ „Diese Schuh’…ich mein’, finde Se, dat die jut an mir usssehe?“ „Ja…äh…ja – vielleicht ein bisschen flach?“ „Die hier sin besser, oder? Ich treck die grad’ mal an… Moment!“ Leider kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 39 Kommentare

Mitfahrgelegenheit 2

„Nee, oder? Guck erst mal richtig nach!“ Durch meine Schwester bin ich abgehärtet, die sonderte diesen „MeinPortemonnaieistweg-Schrei“ früher bei jedem Ortswechsel ab, den sie so im Laufe des Tages machte, aber in 99,9 % aller Fälle fand es sich dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 53 Kommentare

Mitfahrgelegenheit

„Ich fahre morgen früh Punkt zehn Uhr los!“ sage ich in mein Händy und weiß genau, das wird eng… Früh aufstehen in den Ferien! Aber wenn man eine Mitfahrerin hat, muss man leider genaue Termine vorgeben. Die potientielle Mitfahrerin schweigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 54 Kommentare

Eisiges

„I am godfather of ice cream,“ sagt der Besitzer der Eisdiele und wischt sich mit einem Tafellappen den Schweiß von der Stirn. ‘Fischer’ steht auf seinem Namensschild am Kittel und die Eisdiele heißt ‘Schneeflocke’. Ich nehme mein Eis in Empfang, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 34 Kommentare