Archiv der Kategorie: Endlich perfekt?

Gründonnerstag

„Ich habe doch nur EINEN Gin Fizz bestellt!“ sage ich und starre auf die beiden randvoll gefüllten (Latte Macchiato-) Gläser, die der Kellner für mich schwungvoll auf den Tisch knallt. Ich kann nicht gut sehen in der schummrigen Ecke der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Endlich perfekt? | 25 Kommentare

Es fängt an mit dem Aufhören…

Es geht dem Ende zu. Ich räume mich – na ja, nicht ganz, aber zumindest meinen Lehrerinnenanteil – immer mehr weg. In der Schule und besonders zu Hause haben sich im Laufe der Jahre Gebirge an Büchern und Materialien angesammelt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Endlich perfekt? | 34 Kommentare

Ein schöner Erfolg!

Auf Herrn Fischer ist Verlass. Zur ersten großen Pause präsentiert er mir den Schuldigen in Sachen Mantel. Es ist Volkan. Der steht mit hängendem Kopf neben ihm und murmelt betreten: „Tschuldigung!“ Nein, so leicht kommt der mir nicht davon. „Aber, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Endlich perfekt? | 34 Kommentare

Fragezeichen

Vorsichtig öffne ich die Klassentür. Außer Karl wird noch niemand da sein. Es ist so leise! Ich pralle zurück: 21 Kinderlein sitzen an ihren Tischen und starren mich an. Schweigend. Karl wurschtelt am Pult herum und strahlt. „Da staunst du, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Endlich perfekt? | 29 Kommentare

Zucker!

Am Schuljahresende beginnt sich – wie immer – ein verrücktes Karussell zu drehen Besonders in unserem Jahrgang geht es rund, denn wir müssen ja die alte Klassen abwickeln und gleichzeitig die neuen aufwickeln. Heute habe ich also die meisten Noten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Endlich perfekt? | 36 Kommentare

Dieses war der erste Streich…

Durch die hohen Fenster sieht man den blauen Himmel und hört die Vögel auf dem Schulhof in den großen Platanen zwitschern. Runde weiße Wolken segeln langsam vorbei… In der Aula ist es schattig, die riesigen Kronleuchter brennen, beim Umblättern der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Endlich perfekt? | 53 Kommentare

Der Lauf der Dinge…

Gegen Ende der vierten Stunde Intensiv-Deutsch bin ich fast heiser. Eigentlich wollte ich gar nicht so viel reden, aber meine Schüler fragen mir Löcher in den Bauch. Wären die nur immer so aufmerksam und lernbegierig gewesen, dann stünden wir jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Endlich perfekt? | 25 Kommentare