Monatsarchiv: März 2013

Gründonnerstag

„Ich habe doch nur EINEN Gin Fizz bestellt!“ sage ich und starre auf die beiden randvoll gefüllten (Latte Macchiato-) Gläser, die der Kellner für mich schwungvoll auf den Tisch knallt. Ich kann nicht gut sehen in der schummrigen Ecke der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Endlich perfekt? | 25 Kommentare

Das ruhige Rentnerleben…

Am Sonntag hatte ich dreifach frei: Sonntag plus Ferien plus Pension. So viel Freizeit auf einmal hatte ich noch nie! Allerdings: Gespürt habe ich nichts davon, denn Frau Freitag und ich workten den ganzen Tag heftigst vor uns hin… Frl. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lästige Pflichten | 46 Kommentare

Kismet

Mein Nachfolger im Amt der Klassenlehrerin ist Alex. Seine Fächer sind Sport und Chemie. Die Schulleitung scheint ihn allerdings für eine Allzweckwaffe zu halten, denn sie setzt ihn, solange sein Stundenplan noch nicht steht, querbeet ein – er muss Mathe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 40 Kommentare

Frl. Krise und Über

In meinem Kopf sitzt ein kleines Männchen. Es heißt mit Vornamen “Über” und mit Nachnamen “Ich”. Über Ich ist übrigens nicht türkischer Herkunft, obwohl sich der Name sich wegen des Ü ein bisschen so anhört, sondern stammt, soweit ich weiß, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hm... | 17 Kommentare

Tamam!

Ganz gut eigentlich, dass diese letzte Schulstunde so chaotisch war. Keine Wehmut! Als es klingelt, bin ich heilfroh – so wie man es immer ist, wenn eine Stunde nicht gut läuft. Meine Klasse! Um 15.00 Uhr ist mit denen eben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hm... | 59 Kommentare

Hüseyin wünscht mir was

Heute war mein vorletzter Schultag. Viel zu tun hatte ich nicht mehr. Ein bisschen unterrichten – viele meiner Stunden wurden schon von Kollegen übernommen – ein bisschen aufräumen, abheften, quatschen, …was man an letzten Tagen eben so macht. Langsam sickert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hm... | 33 Kommentare

Dangerous Minds…

Ich bin ganz alleine im Lehrerzimmer. Schnell ein Plätzchen aus Frau Müllers Vorräten mopsen und ran an den Kopierer. Das Arbeitsblatt für die Zehn vierundzwanzigmal kop… aber Herr Kopierer belieben schlechte Laune zu haben. Er verschluckt sich am frischen Papier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Achtung Fallgrube! | 45 Kommentare

Hauptsache, die Frisur sitzt!

„Frl. Krise, Hasret ist noch Klo!“, erklärt mir Merve zu Beginn der Theaterprobe, „kann ich sie holen?“ „Nein! Du bleibst hier! Wo sind denn die anderen?“ Es ist immer dasselbe, bis man die Truppe zusammenhat, vergehen mindestens zehn Minuten. „Burak … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloß cool bleiben | 17 Kommentare

Der Papst und ich

Der Papst und ich haben fertig. Okay – stimmt nicht ganz, der Papst hat sich schon von seinen Gläubigen verabschiedet, mir steht das mit den Schülern noch bevor. Leider hat meine Schule keinen Balkon, sonst würde ich es genau wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 32 Kommentare