Monatsarchiv: März 2012

Ferien!

„Frl. Krise, werden Sie doch Islam!“ schlägt mir Hassan vor. Ich male seit fast einer Stunde mit ihm zusammen sein Bild aus. Er war seit Anfang Februar erst zweimal im Kunstunterricht und fällt auf jeden Fall in Frau Herz Kategorie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hm... | 64 Kommentare

Bioladenökotussi ?

Mittagspause in der Mensa. Es ist hier leer heute… Gülten hat sich zu mir gesellt und dann kommt auch noch Erkan dazu. Es gibt Fisch, das riecht man durchs ganze Haus, aber ich esse wie immer ein Käsebrötchen, Gülten gönnt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Endlich perfekt? | 48 Kommentare

Royales….

Jeden Tag Frühling – das ist echt anstrengend. Ich warte sehnsüchtig auf die versprochene Kaltfront aus dem Osten… ich will wieder in Ruhe – na ja, was man so Ruhe nennt- Unterricht machen und mich nicht ständig mit den Problemen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter wie süß... | 44 Kommentare

Im Rausch der Hormone…

Der Frühling scheint erste Verheerungen bei meinen Schüler anzurichten. Ihre noch etwas winterstarren Hirnwindungen tauen unter den warmen Sonnenstrahlen auf und geben ihren Körpern den Befehl endlich in den Fortpflanzungsmodus umzuschalten. Wäre es nicht immer so laut in meiner Klasse, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloß cool bleiben | 30 Kommentare

Nobody is perfect

Vertretung. Ich gehe zusammen mit Kollegin Wacker in den Berufsvorbereitungs-unterricht eines zehnten Schuljahrs. Irgend ein Kollege hat schon die Tür des Klassenraums aufgeschlossen und die Schüler stehen in der Nähe des Pultes, dicht um Jihad gescharrt. „Gibt’s da was umsonst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Achtung Fallgrube! | 51 Kommentare

Puh !!!

“Wenn Sie mir JETZT meine Note sagen, ziehe ich sofort mein Hemd aus!” bietet mir Ömür vor der ersten Stunde an. “IHHH!” schreien Nesrin und Gülten und verstecken sich hinter mir. “Soll das eine Drohung sein? Lass das mal alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Endlich perfekt? | 81 Kommentare

Frühling hat auch Nachteile

„Lass ma’ rausgehen, Frl. Krise!“ Der Theaterkurs ist durchaus nicht gewillt in der schattigen Aula zu proben. Nein, es zieht sie nach draußen, raus auf den Hof, in den Frühling, in die Sonne ! „Da kommt doch nichts bei rum,“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloß cool bleiben | 15 Kommentare

Wie man sich setzt, so lernt man….

“Frl. Krise! Was hab’ ich?” Das war heute die Frage des Tages. Es ging dabei ausnahmsweise einmal nicht um Krankheiten sondern – natürlich – um die Note von gestern. Emre sagt in Ethik in verschwörerischem Ton: “Frl. Krise, wir sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hm... | 54 Kommentare

Die erste Prüfung

Es ist ganz still auf dem Schulgelände. Alle Klassen außer den Zehnern haben Wandertag. Ich bin viel zu früh gekommen, es ist kurz nach acht und meine erste Prüfung beginnt erst um neun. Ich parke mein Fahrrad und falle fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Endlich perfekt? | 50 Kommentare

The day before tomorrow

Morgen sind die mündlichen Prüfungen. Ihr erinnert euch? Zwei bis vier Schüler wählen sich ein Thema aus, lassen es sich genehmigen (es muss nicht unbedingt etwas mit Unterricht zu tun haben, aber eine Problemstellung enthalten), arbeiten dazu ein paar Wochen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloß cool bleiben | 61 Kommentare