Monatsarchiv: November 2011

Sürprise, sürprise!

Gülten studiert mit gerunzelter Stirn die Tabelle, in der alle ihre Noten stehen, und zwar genau so, wie sie zum jetzigen Zeitpunkt sind. Morgen ist nämlich Eltersprechtag. Dann sieht sie mich mit offenem Mund an. Ich muss nicht sagen: ‘Realschulprüfung? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ach | 41 Kommentare

Montagskranz

Heute war es montagiger als an den letzten Montagen. Weiß der Himmel, weshalb. Vielleicht lag es auch an mir. Ich musste nämlich die komplette Weihnachtsdeko für die Klasse mit in die Schule nehmen und deshalb mit dem Auto fahren. Dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Achtung Fallgrube! | 26 Kommentare

Statt Plätzchen

Und samstags immer wieder zum Discounter. Einkaufen. Ich sollte es mir da lieber auf einer Getränkekiste gemütlich machen, den Notizblock in der Hand und mitschreiben, was die Leute so alles sagen. Wäre interessanter als Einkaufen und würde sich lohnen! Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter wie süß... | 34 Kommentare

Der Anfang vom Ende?

Allmählich beginnt in allem ein kleiner leiser Abschiedston mitzuschwingen. Unser letzter Wandertag! Wirklich? Die Schüler sind ungläubig. Aber wir haben doch noch zwei! Nein! Es ist der letzte… Der Nächste soll zu einer (letzten…!) individuellen Beratung von Eltern und Kindern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter wie süß... | 22 Kommentare

Dr. Krise wundert sich

Heute gab es herrliche Geschehnisse im Theaterkurs. Leider bin zu fix und foxi, um sie hier noch in epischer Breite zu zu schildern. Hab ich eigentlich noch ein Leben ? Nein! Nur noch Schule, Schule, Schule. Das ist doch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloß cool bleiben | 25 Kommentare

Nachbarins Neid

Gestern Konferenz bis 19.20, heute schulinterne Fortbildung nach dem Unterricht. Tag der offenen Tür ist samstags im Dezember, nächste Woche Elternsprechtag bis 20.00 Uhr. Ich bin 38 Stunden , nein, nicht am Tag, in der Woche natürlich, in der Schule, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hm... | 51 Kommentare

Ausbildung rockt!

Cihan fixiert einzelne meiner Schüler. „Das ist hier Kinderkacke! Ihr seid Kinderkacke!“ sagt er verächtlich. „Ich war auch mal wie ihr. Aber jetzt sag ich euch, macht mal nicht so! Sonst werdet ihr sehen. Nichts wird aus euch, nichts!“ Oho, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ach | 44 Kommentare

Yellow

Sonntag Nachmittag. Ich blättere Mahtabs Deutscharbeit immer wieder durch. Das ist nicht zu glauben! Der Textteil der Arbeit ist Wort für Wort bei Abide abgeschrieben. Täuschungsversuch, 6! Nee, nee, nee! Wie doof kann man nur sein? Ich nehme einen Marker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Achtung Fallgrube! | 49 Kommentare

Spirit in the night

Gestern Abend, 23.00 Uhr. Ich mache noch rasch einen kleinen Spaziergang durch Facebook. Man muss ja auf dem Laufenden bleiben. Isabella aus meiner vorletzten Klasse hat letzte Woche ein Baby bekommen. Endlich Fotos! Diego. Na ja, Geschmacksache… Isabellas Eltern kommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lästige Pflichten | 38 Kommentare

Griesgrau…

Meine Schüler haben noch ein Leben. Jedenfalls Ömür. Und ich? Ich habe November. Morgens ist es kalt auf dem Fahrrad. Man muss mit Dynamo fahren. Es wird gar nicht hell. Sonne war gestern. Und in mir drin singt irgend jemand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ach | 39 Kommentare