Monatsarchiv: Juli 2010

aB DiE pOsT!

Ich fahre endlich weg. JUCHU! Aber bestimmt gibt’s im Zelt kein Internet, stöhn, wie vorsintflutlich… Ok., mit Hilfe von vielen Büchern, einer Hängematte , erheblichen Mengen Rotweins, guten Freunden, etwas Sonne und der wilden See werde ich das aushalten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 5 Kommentare

Dr. Oetker, wo bist du?

Es tut mir echt leid für euch, aber ich muss heute noch mal auf meinem Nebenblog HEISS UND FETtISCH posten, um die Sinnhaftigkeit meines hausfraulichen Tun  in den Ferien in aller Öffentlichkeit in Frage zu stellen…. Ich habe nämlich einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 14 Kommentare

Danny

So, da es gar nichts Akutes zu erzählen gibt,  krame ich heute ein bisschen in meiner Vergangenheit. Herr Freitag meinte, dass sollte ich auch mal machen….. Die Geschichte ist nicht besonders lustig und keine pädagogische Erfolgsstory (wie so oft, leider). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 9 Kommentare

Schöne Aussichten…..

Ich muss heute unbedingt noch was zu Herrn Freitag sagen, nachdem er sich ja schon so “rührend” öffentlich um mich gesorgt hat, danke schön auch! Wer hier regelmäßig mitliest, weiß um Herrn Freitags “Besonderheiten”… Angefangen hat er hier – noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 3 Kommentare

Yes! We can!

00.15 Uhr Ihr Lieben!!!! Das war ja herrlich gestern! Ein Feuerwerk an Kommentaren!Ein bisschen kam es mir vor wie in der Schule: Tagelang hängen alle so an ihren Tischen herum  und konsumieren nur und öden sich und gähnen laut, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 19 Kommentare

Herbei, herbei, gekocht ist der……

Ich habe ein bisschen in den Blogs rumgestöbert und bin ja vor Erstaunen fast vom Küchenstuhl gefallen. Es gibt echt Beiträge, die haben 92 Kommentare und mehr!!!!!! Ich Simpel freu mich schon über ein oder zwei! (Einer der zwei Kommentare … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 79 Kommentare

Nix geht…

Die Natur nervt, Ferienjobs bringen es nicht, die Freundin wechselt ihr Geschlecht, der Männe arbeitet immer noch, die Töchter sind ausgeflogen, das Johannisbeergelee ist im Glase erstarrt, Frau Saum ist irgendwo in Skandinavien, Frau Herz in England, die meisten anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 6 Kommentare

Auf heißer Spur (Fortsetzung)

Ok., ich bin jetzt Detektivin und schleiche am Haus dieses „Blaumachers“ vorbei. Der von Beruf Lehrer ist. So was. Bin ich jetzt Nestbeschmutzerin? Oder kämpfe ich für die Gesundheit – wir anderen Lehrer müssen so einen Blaumacher schließlich vertreten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | Ein Kommentar

Auf heißer Spur….

Der Chef der Detektei, Herr Werner,  empfing mich nicht unfreundlich. „Lehrerin, soso“ sagte er, „wollen Sie  aus dem Schuldienst raus?“ Ich beteuerte, ich sei  begeisterte Lehrerin und wolle in den Ferien kleine Praktika machen, um meine Schüler berufswahlmäßig besser beraten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | Ein Kommentar

Ferien total…?

Die Arbeit gestern, also das  Erdbeerpflücken, war doof – was aber voll Spaß gemacht hat, war die Flucht vom Erdbeerfeld! Ich kombiniere: Mir fehlt in den Ferien  nicht die Arbeit, sondern der Stress! Aber nicht dieser blöde, ordinäre Stress, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ferien | 2 Kommentare